www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis: Chef der Staatskanzlei Zeeb bei Grundschul-Jubiläum

veröffentlicht am 28.05.2015

Die Landesregierung gratuliert der Mosaik-Grundschule in Peitz zum 150. Geburtstag. Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Rudolf Zeeb, ist Gast der Jubiläumsfeier am morgigen Freitag (29. Mai) und spricht ein Grußwort bei dem Festakt.


Zeit: 14.45 Uhr


Ort: Mosaik-Grundschule Peitz, Schulstraße 2, 03185 Peitz


Die Mosaik-Grundschule besteht aus zwei Gebäuden, von denen eines 1865 fertiggestellt wurde. Das zweite Gebäude kam Ende der 1960er Jahre hinzu. Heute lernen dort 350 Schülerinnen und Schüler in 16 Klassen. Alt- und Neubau wurden mittlerweile saniert und um eine Schul-Turnhalle und einen Speiseraum ergänzt. Neben den Klassenräumen, ausgestattet mit Medieninseln, verfügt die Schule über moderne Fachunterrichtsräume sowie einen Computerraum. Die Mosaik-Grundschule trägt auch den Titel „Innovative Schule“ im Land Brandenburg. Die Auszeichnung geht auf das Projekt „Theresienstadt und ich“ zurück, an dem alle 6. Klassen teilnehmen und das eine einwöchige Studienfahrt nach Terezin (Theresienstadt) und Prag einschließt.