www.stk.brandenburg.de

Gemeinsame Kabinettssitzung der Länder Berlin und Brandenburg im Roten Rathaus

veröffentlicht am 20.05.2015

Der Senat von Berlin und die Brandenburger Landesregierung kommen am Dienstag, 26. Mai 2015, um 11.00 Uhr zu einer gemeinsamen Kabinettssitzung im Roten Rathaus, Senatssitzungssaal, zusammen (Auftaktbilder).


Bei den Beratungen geht es um gemeinsame Themen wie die Entwicklung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen, die Stadt-Umland-Beziehungen, Energiepolitik, die Flüchtlingspolitik sowie den Flughafen BER.


Im Anschluss an die gemeinsame Kabinettssitzung findet um 13.00 Uhr eine Pressekonferenz mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller und Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke im Presseraum des Berliner Rathauses (Raum 319) statt.


Bei der Zusammenkunft handelt es sich um die 13. Gemeinsame Kabinettssitzung der Länder Berlin und Brandenburg.