www.stk.brandenburg.de

Internationale Grüne Woche - Woidke bei Brandenburg-Tag – Werbung für BUGA 2015 – Treffen mit Haseloff

veröffentlicht am 18.01.2015

Bei der 80. Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin zieht am morgigen Montag wieder der Brandenburg-Tag die Aufmerksamkeit auf sich. Auf der weltgrößten Ernährungsschau eröffnen um 10.00 Uhr Ministerpräsident Dietmar Woidke und Agrarminister Jörg Vogelsänger die traditionsreiche Veranstaltung. Höhepunkt ist der Rundgang des Ministerpräsidenten, der an Dutzenden Marktständen vorbeiführt. Ein besonderes Thema in diesem Jahr wird die BUGA 2015 sein, die erstmals fünf Standorte einbezieht und sich mit Brandenburg und Sachsen-Anhalt über zwei Bundesländer erstreckt.

10.00 Uhr: Eröffnung des Brandenburg-Tags durch Woidke und Vogelsänger (auf der Bühne), weitere Programmpunkte:

Hauptziehung der Preise des 10. Landeswettbewerbes „Landwirtschaft und ländlicher Raum“, Zielgruppe sind Schüler der 5. Klassen,

erstmalig wird das Qualitätssiegel „Goldene Brezel“ an Brandenburger Bäcker übergeben,

Staffelübergabe für das Brandenburger Dorf-und Erntefest, der Bürgermeister von Luckau übergibt den Staffelstab an den Bürgermeister von Paaren/Glien,

anschließend: Rundgang von Woidke und Vogelsänger zu den Marktständen
(bis 14.00 Uhr),

13.00 Uhr: Fototermin (BUGA-Stand 165) und Statements (Hallen-Bühne):
Woidke wirbt mit seinem Amtskollegen aus Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff, für die BUGA 2015,

20.00 Uhr: Traditioneller Empfang zum Brandenburg-Tag (Teilnahme nur mit
Einladung).

Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Bitte beachten Sie, dass Sie im Besitz einer gültigen Akkreditierung bei der Messe Berlin oder einer Eintrittskarte sein müssen.

Kontakt Chef vom Dienst des Presseamtes vor Ort:
Günter Brüggemann: 0160-90102224.




Anlage:
Präsenz von brandenburgischen Ministerinnen und Ministern sowie Staatssekretärinnen und Staatssekretären während der 80. IGW


Montag, 19.01.2015
10.00 Uhr: Eröffnung Brandenburg-Tag
Woidke und Vogelsänger starten Traditionsveranstaltung.

16.00 Uhr: Unternehmerrunde Cluster Ernährungswirtschaft
Wirtschafts- und Energieminister Albrecht Gerber spricht ein Grußwort.
Ort: Internationale Grüne Woche, Messehalle 21A (Eingang Masurenallee)

20.00 Uhr: Empfang zum Brandenburg-Tag
Ministerpräsident Dietmar Woidke eröffnet die Veranstaltung. Agrarminister Jörg Vogelsänger, Sozialministerin Diana Golze, Bildungsminister Günter Baaske, Finanzminister Christian Görke, Innenminister Karl-Heinz Schröter, Infrastrukturministerin Kathrin Schneider, Verbraucherschutzstaatssekretärin Anne Quart, Innenstaatssekretär Arne Feuring, Wirtschaftsstaatssekretär Hendrik Fischer, Infrastrukturstaatssekretärin Katrin Lange, Finanzstaatssekretärin Daniela Trochowski, Kulturstaatssekretär Martin Gorholt, der Flughafenkoordinator, Staatssekretär Rainer Bretschneider, nehmen teil.
Ort: Internationale Grüne Woche, Messehalle 21A (Eingang Masurenallee)

Donnerstag, 22.01.2015
20.30 Uhr: Empfang Bundesminister
Agrarminister Jörg Vogelsänger nimmt am Empfang von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt teil.
Ort: Internationale Grüne Woche, Messehalle 23A (Eingang Masurenallee)


Freitag, 23.01.2015
10.30 Uhr: Gespräch Jagdverband
Agrarminister Jörg Vogelsänger nimmt am Gespräch mit Vertretern des Deutschen Jagdverbandes teil.
Ort: Internationale Grüne Woche, Messehalle 26A (Eingang Masurenallee)

12.20 Uhr: Übergabe Spendenbox
Agrarminister Jörg Vogelsänger übergibt die Spendenbox des Werderaner Tannenhofs an das SOS-Kinderhof in Brandenburg.
Ort: Bühne Brandenburg-Halle, Stand 145


Die Agrar- und Ernährungsmesse endet am 25. Januar.