www.stk.brandenburg.de

Aktualisierung: Im Gespräch vor Ort – Woidke setzt Sommerreise fort

Terminhinweise

veröffentlicht am 08.08.2014

Ministerpräsident Dietmar Woidke ist auch in der kommenden Woche auf Sommerreise durch Brandenburg. Schwerpunkte der Infotour, die Ende Juli startete und bis September dauert, sind Wirtschaft und Daseinsvorsorge.

Zur Erleichterung Ihrer redaktionellen Arbeit erhalten Sie einen Überblick über die geplanten Termine der kommenden Woche:

 Montag, 11. August:
15.30 Uhr Besuch bei der Kjellberg Plasma und Maschinen GmbH (KPM)
KPM gehört seit Jahrzehnten zu den in der Welt führenden Unternehmen für Schweißelektroden, Schweißtechnik und Plasmaschneidanlagen. Rundgang durch das Anwendungszentrum, anschließend Pressestatements.
Ort: Oscar-Kjellberg-Straße 20, Finsterwalde

 Mittwoch, 13. August:
14.15 Uhr Übergabe eines symbolischen Schecks an den Förderverein Jakobi-Kirche
Für die Restaurierung und den Wiedereinbau des Rosettenfensters Empore Süd-Ost gibt es einen Zuwendungsbescheid über 15000 Euro. Das Fenster wird derzeit restauriert und soll im September eingesetzt werden.
Ort: Jakobi-Kirche, Zinnaer Straße 52b, Luckenwalde

15.00 Uhr Besuch Rosenbauer Deutschland GmbH
Das Unternehmen bedient den deutschen Markt mit hochwertigen Feuerlöschfahrzeugen und Rüstwagen, Gerätekraftwagen für das THW, innovativen Ausrüstungsprodukten und Lösungen für den stationären Brandschutz.
15.40 bis 16.40 Uhr Werksrundgang, anschließend Pressestatements.
Ort: Rudolf-Breitscheid-Straße 79, Luckenwalde

 Donnerstag, 14. August:
15.30 Uhr Rundgang durch das Institut für Transfusionsmedizin
Das Institut versorgt alle Krankenhäuser des Landes Brandenburg mit Blutprodukten.
Ort: Thiemstraße 105, Cottbus

 Freitag, 15. August:
09.00 Uhr Besuch Confiserie Felicitas GmbH
Spezialität der Confiserie ist die Herstellung feinster belgischer Schokoladen und Pralinen. Fortlaufend wird auch investiert. Kurz vor der Fertigstellung sind ein Cafè und ein Raum für kreatives Schokoladengestalten. Noch in diesem Jahr soll auch das Besucherzentrum „SchokoLadenLand“ eröffnen.
Ort: Dorfstraße 15, Hornow

15.30 Uhr Besuch Etapart
Die Firma entwickelt, produziert und installiert energieeffiziente Hallenheizungs- und Lüftungsanlagen sowie Tageslichtsysteme für Privat- und Gewerbeprojekte.
Ort: Etapartstraße 1, Tröbitz