www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis: Woidke besucht die Internationale Tourismusbörse

veröffentlicht am 06.03.2014

Ministerpräsident Dietmar Woidke besucht am morgigen Freitag (07.März) gemeinsam mit Wirtschaftsminister Ralf Christoffers die Internationale Tourismusbörse (ITB) in Berlin. Bei einem Rundgang informiert sich der Ministerpräsident unter anderem über den aktuellen Stand der „Bundesgartenschau 2015 in der Havelregion“ und wirbt erneut für die in drei Monaten beginnende Erste Brandenburgische Landesausstellung in Doberlug unter dem beziehungsreichen Titel „Wo Preußen Sachsen küsst“. Im Vorfeld seines Besuches sagte Woidke: „Die ITB ist und bleibt für alle nationalen Tourismusanbieter die wichtigste Messe zur Präsentation ihrer Angebote und sorgt weit über die Grenzen hinaus für Aufmerksamkeit. Kurzum: Die ITB ist auch eine gute Möglichkeit, weiter für die Erfolgsgeschichte Tourismus in Brandenburg zu werben.“

Presseöffentliches Programm

10.00 Uhr Begrüßung durch TMB-Geschäftsführer Dieter Hütte

anschließend Rundgang auf dem Gemeinschaftsstand und Vorstellung
des diesjährigen Messekonzeptes


Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Bitte beachten Sie, dass Sie im Besitz einer gültigen Akkreditierung bei der Messe Berlin oder einer Eintrittskarte sein müssen.