www.stk.brandenburg.de

Großelterndienst Erkner wird Demografie-Beispiel im Oktober

veröffentlicht am 21.10.2012

Die Bevollmächtigte des Landes beim Bund, Staatssekretärin Tina Fischer, zeichnet am Donnerstag den Großelterndienst des Kreisverbandes Märkisch-Oder-Spree des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Erkner als Demografie-Beispiel des Monats Oktober aus.

Mit Hilfe der 2009 ins Leben gerufenen Initiative werden ältere Frauen und Männer an Familien vermittelt, deren Großeltern nicht vor Ort leben. Die „ehrenamtlichen Omas und Opas“ verbringen pro Woche im Durchschnitt zwei bis drei Stunden mit ihren neuen „Enkeln“ und unterstützen so auch die Eltern.

Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.

Wann: Donnerstag, 25. Oktober 2012, 10.00 Uhr
Wo: DRK-Altenpflegeheim „Am Dämeritzsee“, Hessenwinkler Str. 1a, 15537 Erkner