www.stk.brandenburg.de

Ihre Meinung ist uns wichtig! – 70 attraktive Preise beim Finale zum Jubiläumsjahr des Preußenkönigs

veröffentlicht am 11.10.2012

Im Jubiläumsjahr zum 300. Geburtstag Friedrich II. haben unzählige Interessenten aus dem In- und Ausland den Preußenkönig neu für sich entdeckt. Monatlich mehr als 100 Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Vorträge und Führungen in Brandenburg und Berlin gaben dazu reichhaltige Gelegenheit. Navigator dieses einzigartigen Angebots war die Internetseite www.friedrich300.de . Bislang haben rund 140.000 Besucher die Seite angeklickt, um sich zu informieren.

Die Beteiligten an dem Gemeinschaftsprojekt www.friedrich300.de – Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, Tourismus-Marketing Land Brandenburg; Kulturland Brandenburg und die Landesregierung – bedanken sich mit einem Preisausschreiben für diese große Resonanz. Gäste aus Nah und Fern werden gebeten, ihre Eindrücke von den vielfältigen Veranstaltungen im Jubiläumsjahr zu reflektieren, aber auch Anregungen und Vorschläge zur Internetseite direkt zu äußern. Dabei sind sowohl Texte als auch Fotos und Grafiken willkommen.

Aus allen Einsendungen werden unter Ausschluss des Rechtswegs 70 Preise verlost, so Freikarten für die große Friederisiko-Ausstellung im Neuen Palais von Potsdam Park Sanssouci, für die Schau „Der falsche Fritz“
im Filmmuseum Potsdam und für die Ausstellung „König und Kartoffel“ im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte der Landeshauptstadt sowie Preußenkrimis und vieles mehr.

Alle Infos zum Preisausschreiben finden sich auf friedrich300.de/preisausschreiben. Einsendeschluss ist der 20. Oktober 2012.