www.stk.brandenburg.de

Veranstaltung in der Landesvertretung

veröffentlicht am 03.09.2012

Landesvertretung Brandenburg, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin

Mittwoch, 05. 09. 2012, 19.00 Uhr

Diskussion über Energiepolitik

Am Vorabend des "Energietages" Brandenburg wird über Wege zu mehr Akzeptanz von Energieprojekten diskutiert und die aktuelle Energiepolitik in Deutschland analysiert. Unter dem Titel „Die Energiepolitik in Deutschland – Blick von außen“ debattieren:

Wirtschafts- und Europaminister Ralf Christoffers
der Präsident der Deutschen Sektion des Weltenergierates, Jürgen Stotz
Vorstand Enertrag AG, Werner Diwald
der stellvertretende Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg, Christian Hoßbach

Die Bevollmächtigte des Landes beim Bund, Staatssekretärin Tina Fischer, spricht ein Grußwort.