www.stk.brandenburg.de

600 Jahre Paaren im Glien – Platzeck: Schönes Dorf mit landesweiter Ausstrahlung

veröffentlicht am 09.06.2012

Ministerpräsident Matthias Platzeck hat der 600-jährigen havelländischen
Gemeinde Paaren im Glien heute die besten Glückwünsche zum Jubiläum
der ersten urkundlichen Erwähnung überbracht.

Bei der Feier, die von einem Festumzug gekrönt wurde, zeigte sich Platzeck beeindruckt vom Bürgersinn und dem großen Engagement im Dorf. Er erinnerte
daran, dass Paaren im Glien schon Mitte der 1990er Jahren den dritten Platz beim
Wettbewerb um den schönsten Ort in der Bundesrepublik erringen konnte. Platzeck:
„Ein so schönes Dorf, idyllisch gelegen aber trotzdem in unmittelbarer Nähe
der Großstadt, mit so engagierten Einwohnerinnen und Einwohnern, ist attraktiv
und hat natürlich Zukunft. Deshalb bin ich mir sicher, dass den heutigen Feiern
zum 600. Geburtstag noch viele weitere Feiertage folgen werden.“

Laut Platzeck kann die Gemeinde mit ihren rund 650 Einwohnern auf eine große
Bekanntheit nicht nur in Brandenburg, sondern auch in Berlin bauen. „Nicht zuletzt
durch die BraLa, unsere Brandenburgische Landwirtschaftsausstellung, und den
Erlebnispark mit der Brandenburghalle kennen viele Menschen aus dem ganzen
Land und darüber hinaus Paaren im Glien.“