www.stk.brandenburg.de

„Ehrenamtler des Monats“ März kommt aus der Lausitz

veröffentlicht am 26.03.2012

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Albrecht Gerber, zeichnet am Mittwoch (28.03.2012) Tino Sturm aus Senftenberg im Landkreis Oberspreewald-Lausitz als „Ehrenamtler des Monats März“ aus. Der 28-Jährige bekommt die Anerkennung für sein langjähriges Engagement im Technischen Hilfswerk (THW).

Der Industriemechaniker erhält als Anerkennung für sein Engagement die Dankesurkunde von Ministerpräsident Matthias Platzeck und einen hochwertigen Füllfederhalter mit der Gravur „Engagiert für Brandenburg“. Die Staatskanzlei ehrt besonders verdienstvolle Ehrenamtler seit September 2007. Im Januar war der 50. „Ehrenamtler des Monats“ in einer Festveranstaltung ausgezeichnet worden.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen, bei der Ehrung am Mittwoch, 28. März 2012, um 09.30 Uhr, Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, Ortsverband Senftenberg, Windmühlenweg 1, 01968 Senftenberg dabei zu sein.