www.stk.brandenburg.de

Veranstaltungen in der Landesvertretung

veröffentlicht am 13.01.2012



Landesvertretung Brandenburg, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin


Montag, 16. 01. 2012, 18.00 Uhr


Festveranstaltung: Friedrich II. in Neuruppin und Rheinsberg


Der 300. Geburtstag Friedrichs II. wird in Berlin und Brandenburg in diesem Jahr als kulturhistorisches Ereignis gefeiert. In Neuruppin und Rheinsberg hielt sich der junge Kronprinz acht Jahre auf. Unter anderem gestaltete Friedrich das Schloss in Rheinsberg zusammen mit dem Baumeister Knobelsdorff um und widmete sich der Musik und Philosophie. Anlässlich des Jubiläums stellt der Landkreis Ostprignitz-Ruppin das Programm einer kulturhistorischen Themenreise vor.


Die Bevollmächtigte des Landes beim Bund, Staatssekretärin Tina Fischer, spricht ein Grußwort.



Mittwoch, 18. 01. 2012, 11.00 Uhr


20. Jahrestag der Gründung des Freundeskreises Schlösser und Gärten der Mark in der Deutschen Gesellschaft


Auf einer Pressekonferenz gibt der Freundeskreis einen Ausblick auf die Aktivitäten im laufenden Jahr. Zudem wird ein Jubiläumsband präsentiert, der anhand von Beispielen die erfolgreiche Sanierung, Neuentdeckung und Nachnutzung verschiedener Schlösser und Herrenhäuser in Brandenburg zeigt. Für das Buch haben Ministerpräsident Matthias Platzeck, Kulturministerin Sabine Kunst und Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit Beiträge verfasst.


Um 18.00 Uhr findet in der Landesvertretung eine Festveranstaltung zum Gründungsjubiläum statt.


Der Freundeskreis Schlösser und Gärten der Mark arbeitet seit 1992 ehrenamtlich unter dem Dach der Deutschen Gesellschaft und erhielt für seine Arbeit 2003 den Brandenburgischen Denkmalpflegepreis und 2007 den Förderpreis der Deutschen Nationalstiftung. Platzeck ist Schirmherr des Freundeskreises.


Sie sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.


Wir bitten Medienvertreter, sich unter boris.velter@lv-bb.brandenburg.de anzumelden.