Hinweis: brandenburg.de hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

Pressedienst

Öffentliches Dienstrecht

13.10.2009 Indonesische Delegation informiert sich über Dienstrechtsreform

 
Nr. 170/2009

Das neue brandenburgische Dienstrecht stößt weiter auf großes Interesse im Ausland. Am Dienstag informierte sich eine hochrangige Delegation aus Indonesien im Innenministerium in Potsdam über Einzelheiten. Im Mittelpunkt standen dabei Fragen der Beamtenlaufbahn und der Personalauswahl sowie die Beteiligungsrechte von Gewerkschaften.

Die indonesische Regierung bereitet gegenwärtig einen Gesetzentwurf zum Beamtenwesen vor. Bereits im September hatte sich ein Vertreter der japanischen Regierung vor dem Hintergrund der dortigen Reformbemühungen über das neue brandenburgische Dienstrecht informiert.

Verantwortlich:
Geert Piorkowski, Pressesprecher
Ministerium des Innern
Henning-von-Tresckow Str. 9-13
14467 Potsdam
Telefon (0331) 866 2060
Fax: (0331) 866 2666