Hinweis: brandenburg.de hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

Pressedienst

Förderschild ‚Partner der Feuerwehr’ vergeben

15.03.2008 Uckermärkischer Betrieb ausgezeichnet

Schönbohm: Wertvoller Rückhalt für unsere Freiwilligen Feuerwehren

 
Nr. 046/2008

Für die tatkräftige Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr ist die ‚Nadje & Bremer Hallenvertrieb oHG' aus Schwedt (Landkreis Uckermark) am heutigen Samstag mit dem Förderschild ‚Partner der Feuerwehr' ausgezeichnet worden. Der Betrieb engagiert sich seit zehn Jahren bei der Weiterentwicklung der Feuerwehr in Criewen und Zützen. Die dort beschäftigten Feuerwehrleute werden problemlos für Einsätze und Lehrgänge freigestellt. Außerdem unterstützt die Firma den Löschzug Criewen-Zützen bei Baumaßnehmen finanziell und materiell.

Innenminister Jörg Schönbohm unterstrich: „Mit seinem vorbildlichen Verhalten leistet das Unternehmen wie viele andere Firmen im Lande einen wichtigen Beitrag für die Einsatzbereitschaft der Feuerwehren und damit für die Sicherheit der Menschen. Der  Beitrag dieses Betriebes zum Funktionieren unserer Feuerwehren ist beispielgebend auch für andere. Es ist ein wertvoller Rückhalt für die vielen ehrenamtlichen Einsatzkräfte und ein beispielhaftes gesellschaftliches Engagement.

Seit 1999 sind in Brandenburg nunmehr 86 Betriebe für ihre Unterstützung der Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren mit dem Förderschild ‚Partner der Feuerwehr' geehrt worden. Die Auszeichnung erfolgt auf Initiative des Deutschen Feuerwehrverbandes, um feuerwehrfreundliche Betriebe zu würdigen. In Brandenburg wird die Aktion in Zusammenarbeit mit dem Landesfeuerwehrverband durchgeführt.

Verantwortlich:
Dorothee Stacke, Pressesprecherin
Ministerium des Innern
Henning-von-Tresckow Str. 9-13
14467 Potsdam
Telefon (0331) 866 2060
Fax: (0331) 866 2666