www.stk.brandenburg.de

Der Countdown läuft –Tag des offenen Unternehmens am 12. Mai

veröffentlicht am 22.03.2007

Am Montag (26.03.2007) startet mit Auftaktveranstaltungen in Cottbus, Potsdam und Müllrose die heiße Phase für die Vorbereitung des ersten landesweiten Tags des offenen Unternehmens im Land Brandenburg am 12. Mai 2007, der unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Matthias Platzeck steht.

In den Kammerbezirken Potsdam, Frankfurt (Oder) und Cottbus starten die Präsidenten der jeweiligen Industrie- und Handelskammern sowie der Handwerkskammern gemeinsam mit Ministerpräsident Matthias Platzeck, seinem Stellvertreter Wirtschaftsminister Ulrich Junghanns und Bildungsminister Holger Rupprecht den Countdown zu diesem Gemeinschaftsprojekt der Landesregierung und der Kammern. Gleichzeitig wird am Montag eine Internetseite zum Tag des offenen Unternehmens freigeschaltet. Der erste landesweite Tag des offenen Unternehmens ist im Rahmen der deutschen Imagekampagne „Land der Ideen“ als einer von 365 Orten im Land der Ideen ausgezeichnet worden. Wie Regierungssprecher Thomas Braune in Potsdam mitteilte, haben Firmen aller Branchen aus dem ganzen Land zugesagt, ihre Tore für die Brandenburger und ihre Gäste zu öffnen.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen von den Auftaktveranstaltungen in den Kammerbezirken Potsdam, Frankfurt (Oder) und Cottbus zu berichten:

11.30 Uhr, Potsdam, Sitz der IHK, Breite Straße
Kammerbezirk Potsdam mit Ministerpräsident Matthias Platzeck, den Präsidenten von IHK, Victor Stimming, und HWK, Bernd Ebert, und Vertretern beteiligter Unternehmen.

10.00 Uhr, HTS Müllroser Hoch-, Tief- und Straßenbau GmbH, Gewerbeparkring 3, 15299 Müllrose
Kammerbezirk Frankfurt (O) mit Wirtschaftsminister Ulrich Junghanns und u.a. dem HWK-Präsidenten Detlef Karney, Dr. Thomas Schneider, Vizepräsident der IHK Frankfurt (Oder) sowie Vertreter beteiligter Unternehmen.

10.00 Uhr, Informations-, Kommunikations- und Medienzentrum (IKMZ) der TU Cottbus, Campusgelände der Universität Cottbus, Nordstr. 14, 01044 Cottbus
Kammerbezirk Cottbus mit Bildungsminister Holger Rupprecht und dem Vizepräsidenten der IHK, Kai-Torsten Behrendt, dem Mitglied des Vorstands der HWK, Andreas Jurisch, und Dr.Hartmut Zeiß, Vorstand Vattenfall nebst Vertretern weiterer Unternehmen.