www.stk.brandenburg.de

„Ein Großer seines Fachs“ - Platzeck gratuliert Köfer

Sperrfrist 17.02.2006, 00.00 Uhr
Frei für Freitagausgaben

veröffentlicht am 17.02.2006

Ministerpräsident Matthias Platzeck hat dem Volksschauspieler Herbert Köfer zum heutigen 85. Geburtstag und zum 65. Bühnenjubiläum herzlich gratuliert.

In dem Grußschreiben erinnerte der Ministerpräsident an die „unzähligen Rollen“ Köfers. Mit „bewundernswerter Vitalität“ gehe er bis heute auf Tournee oder starte eine weitere Sendereihe. Wörtlich heißt es weiter: „Die Lust am Neuen steckt in Ihnen. Sich nicht auf ein Genre festzulegen, das war und ist Ihnen wichtig. Wenn ich mir die unterschiedlichen Charaktere in Erinnerung rufe, die Sie verkörperten und die Sie mit großer Präzision spielten, wird mir wieder das breite Spektrum Ihres Schaffens deutlich. Zu Recht gelten Sie als einer der Großen Ihres Fachs.“

Platzeck wünschte Köfer für die kommenden Jahre alles erdenklich Gute und vor allem Gesundheit.