www.stk.brandenburg.de

Platzeck gratuliert „Mosaik“-Zeichner Hannes Hegen zum 80. Geburtstag

veröffentlicht am 13.05.2005

Ministerpräsident Matthias Platzeck würdigt den Jubilar in einem Glückwunschschreiben als einen Menschen der vielen Generationen von hier viel Spaß und Freude mit seinen gezeichneten Geschichten bereitet habe.
Platzeck wörtlich:
„Ihre Comics gehören zur DDR wie der Trabant. Während der uns höchstens bis Bulgarien fuhr, kamen wir mit den Digedags auch ins Weltall, in viele fremde Länder, sogar bis in die USA. Sie können stolz sein auf Ihr Lebenswerk. Sie haben nicht nur vielen Kindern und Jugendlichen mitreißende Abenteuer geschenkt, Sie haben sich stets auch standhaft zur Wehr gesetzt gegen politische Einflussversuche seitens der DDR-Zensur. Ich hoffe, Sie und die Digedags, die ja schließlich in diesem Jahr 50 werden, verbringen den Geburtstag bei guter Gesundheit.“