www.stk.brandenburg.de

Platzeck beruft Beirat „Wissens- und Technologietransfer“

veröffentlicht am 21.04.2005

Ministerpräsident Matthias Platzeck beruft am Freitag, 22. April 2005 einen hochkarätig besetzten Beirat „Wissens- und Technologietransfer“.

Dieser wird ihn künftig in den für Brandenburg wichtigen Fragen der Innovationspolitik beraten. Der Ministerpräsident stellt die Ergebnisse der konstituierenden Sitzung des Beirates „Wissens- und Technologietransfer“ in einer Pressekonferenz vor.



Die Pressekonferenz findet

am Freitag, 22. 04. 2005,

um 11. 30 Uhr in der Staatskanzlei,

Heinrich-Mann-Allee 107,

Raum 150 statt.