www.stk.brandenburg.de

Einladung zur Pressekonferenz

veröffentlicht am 01.03.2005

Pressekonferenz mit dem Bevollmächtigten des Landes
für Europaangelegenheiten, Staatssekretär Gerd Harms


Zum Thema: Rückenwind für Europa – Brandenburg kann jetzt mit Hilfe von EU-Geldern die Vorteile der EU-Erweiterung für die märkische Bevölkerung gezielter verdeutlichen. Die EU-Kommission hat einen entsprechenden Projektantrag des Landes bewilligt. Hintergründe und Chancen dieses Projekts inklusive origineller Ideen zur Umsetzung stellt Staatssekretär Harms auf der Pressekonferenz mit weiteren Gästen vor.


Wo: Landtag Brandenburg, Potsdam, Havelblick 8, Raum 433,

Wann: Mittwoch, 02.03.2005, 12.00 Uhr