www.stk.brandenburg.de

Beste Glückwünsche für Lyrikerin Eva Strittmatter zum 75. Geburtstag

veröffentlicht am 07.02.2005

Ministerpräsident Matthias Platzeck hat der Lyrikerin Eva Strittmatter herzlichste Glückwünsche zum 75. Geburtstag am 8. Februar übermittelt.

In dem Glückwunschschreiben heißt es: „Die Brandenburgerinnen und Brandenburger sind stolz darauf, eine Lyrikerin von Weltgeltung zu den ihren zählen zu dürfen. Allerorts werden sich nicht nur die Feuilletonisten Ihrem breiten Schaffen in bekannt eloquenter Weise widmen und es gebührend würdigen. Mit diesem Schreiben reihe ich mich gerne in die lange Reihe der Gratulanten ein. Ohne jede Einschränkung halte ich Sie für die populärste und erfolgreichste deutsche Lyrikerin. Sie verstehen Gefühle und Emotionen so zu interpretieren, dass sie den Leser auf unnachahmliche Weise erreichen und berühren. Die Intensität und Anziehungskraft Ihrer Worte bleibt unübertroffen. Mit Ihrer treuen Leserschaft hoffe ich, dass Sie bald wieder publizieren.“