www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis - Pressefrühstück auf Einladung des Regierungssprechers

veröffentlicht am 18.08.2008

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,


hiermit laden wir Sie für Mittwoch zum Pressefrühstück in die Potsdamer Staatskanzlei ein.

Innenstaatssekretär Hans-Jürgen Hohnen und der Direktor des Zentraldienstes der Polizei, Ralph Leidenheimer, stellen die Zentralstelle und Serviceeinrichtung für das Beschaffungswesen (ZfB) vor. Sie werden die Arbeitsweise erläutern und eine Bilanz der Startphase ziehen. Im Rahmen der Verwaltungsoptimierung in der Landesverwaltung war der Zentraldienst der Polizei per Kabinettbeschluss mit dem Aufbau der ZfB beauftragt worden. Nach einer erfolgreichen Vorlaufphase nahm dieser zentrale Beschaffer der Landesverwaltung am 1. Juli offiziell seine Arbeit auf.


Mittwoch, 20. August 2008, 09.30 Uhr
Potsdam, Staatskanzlei, Presseraum 150