www.stk.brandenburg.de

Platzeck gratuliert Hans-Joachim Giersberg

veröffentlicht am 08.03.2008

Ministerpräsident Matthias Platzeck hat anlässlich des 70. Geburtstages von Prof. Dr. Hans-Joachim Giersberg die herausragenden Verdienste des langjährigen Generaldirektors der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg gewürdigt.

In dem Glückwunschschreiben heißt es, Giersberg habe die ihm anvertrauten Schätze der Menschheit als Passion verstanden. Dafür habe er sich mit „aller Leidenschaft eingesetzt, sie geschützt oder wiederhergestellt“. Platzeck wörtlich: „In meinen Augen ist die Bewahrung dieses historischen Erbes auch eine der Stützen, die in erheblichem Umfang die Attraktivität unseres Landes ausmachen.“

Platzeck betonte, Giersberg habe sich mit seinem Schaffen „um Brandenburg verdient gemacht“. Er wünschte dem Jubilar für den weiteren Lebensweg alles erdenklich Gute.