www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis - Festveranstaltung zur Verleihung der Brandenburger Europaurkunde 2007

veröffentlicht am 07.05.2007

Die Brandenburger Europaurkunde 2007 wird am

Mittwoch, 9. Mai 2007,

feierlich durch Ministerpräsident Matthias Platzeck verliehen. Die Festveranstaltung im Brandenburgsaal der Staatskanzlei ist der traditionelle Höhepunkt der Europawoche im Land Brandenburg, in der in diesem Jahr 58 Veranstaltungen geplant sind.


Ministerpräsident Platzeck hält eine Europa-Rede, Sonja Weicker vom Europäischen Jugendparlament spricht zum Thema „Jugend und Europa“. Die Europaurkunde wird in diesem Jahr an elf Persönlichkeiten und Institutionen verliehen. Es werden vor allen junge Menschen ausgezeichnet, die sich um Europa verdient gemacht haben. Für musikalische Stimmung sorgt die Jazzband Nothing Toulouse.

Medienvertreter sind ab 15.00 Uhr herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Bitte führen Sie die Jahresakkreditierung der Staatskanzlei Brandenburg bzw. Ihren Presseausweis mit.