www.stk.brandenburg.de

Eröffnung des Fontanejahres 2019

Terminhinweis

veröffentlicht am 13.03.2019

Sehr geehrte Medienvertreterinnen und Medienvertreter,


wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung des Fontanejahres 2019 mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke in Neuruppin.


Wann
Samstag, 30. März 2019


Wo
Museum Neuruppin, August-Bebel-Str. 14/15, 16816 Neuruppin
Kulturkirche Neuruppin, Virchow-Str. 41, 16816 Neuruppin




Ablauf


13.00 - 13.30 Uhr
Ausstellungsbesuch des Bundespräsidenten und des Ministerpräsidenten in der Leitausstellung fontane.200/Autor, Museum Neuruppin


13.30 - 14.00 Uhr
Gang durch die Innenstadt Neuruppins mit Bild vor Fontanes Geburtshaus, heutige Löwen-Apotheke


14.00 ─ 15.30 Uhr
Festakt in der Kulturkirche Neuruppin


Begrüßung
Jens-Peter Golde - Bürgermeister der Fontanestadt Neuruppin


Grußworte
Frank-Walter Steinmeier ─ Bundespräsident
Dr. Dietmar Woidke - Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Schirmherr des Fontanejahres

Festrede
Prof. Dr. Sandra Richter ─ Direktorin des Deutschen Literaturarchivs Marbach


 


Anmeldung


Bitte melden Sie sich bis spätestens 27. März 2019, 16 Uhr unter folgendem Link an:


https://tinyurl.com/yyl7qclp


Leider ist es aus Zeitgründen der Akkreditierung nicht möglich, gleichzeitig am Rundgang des Bundespräsidenten und des Ministerpräsidenten durch die Leitausstellung, am Gang durch die Innenstadt sowie am Festakt in der Kulturkirche Neuruppin teilzunehmen!


Bitte wählen Sie daher bei Ihrer Anmeldung nur eine der im Link vorgegebenen Optionen aus!


Die Teilnahme kann nur nach vorheriger Anmeldung erfolgen. Bitte beachten Sie die Akkreditierungszeiten an der jeweiligen Station!


Bitte bringen Sie am 30. März einen gültigen Personalausweis oder Pass mit.


Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


 


Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihr Kommen!


 


Pressekontakt:


Paulina Wielinski | Gesamtmarketing und Kommunikation fontane.200
0331/813 273 05, 0173/847 487 9 | paulina.wielinski@fontane-200.de


Pressemitteilung als PDF (application/pdf 133.0 KB)