www.stk.brandenburg.de

Weihnachtsbaumaktion des Landesmarketings: Gewinner holen ihre Tannen und Fichten ab

veröffentlicht am 14.12.2018

Am Sonntag ist es soweit: Dann können die Gewinner der Weihnachtsbaumaktion des Landesmarketings ihre Preise abholen. Bei dem Gewinnspiel des Facebook-Auftritts der Landesregierung „Unser Brandenburg" waren 50 „Brandenbäume" zum Selbstschlagen in der Revierförsterei Sonnenburg bei Bad Freienwalde ausgelobt worden. Die Gewinner können unter verschiedenen Tannenarten und Fichten wählen.


Das Gewinnspiel war eine gemeinsame Aktion von Landesmarketing und Landesbetrieb Forst Brandenburg. Die gastgebende Revierförsterei sorgt bei der Baumübergabe für ein kleines Rahmenprogramm mit Lagerfeuer, warmen Getränken und Imbiss. Der für das Landesmarketing zuständige Staatssekretär Thomas Kralinski begrüßt Gewinner des Spiels.


Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.


Wann: Sonntag, 16.12.2018, 12.00 Uhr
Wo: Revierförsterei Sonnenburg, Sonnenburg 3, 16259 Bad Freienwalde


Kralinski wird dem „Haus der Kleinen Siedler" in Prötzel einen Tannenbaum überreichen, der von einem Gewinner gespendet worden war. In der Wohngruppe werden derzeit sieben Mädchen und Jungen im Alter von zwei bis neun Jahren betreut.

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 131.0 KB)