www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis: Woidke überreicht Landesverdienstorden an ehemaligen Bombardier-Betriebsratschef Michael Wobst

veröffentlicht am 23.11.2018

Ministerpräsident Dietmar Woidke überreicht am kommenden Montag (26. November) den Verdienstorden des Landes Brandenburg an Michael Wobst aus Hennigsdorf.


Der langjährige Betriebsratsvorsitzende von Bombardier, Michael Wobst, wird für seine Verdienste um den Wirtschaftsstandort Hennigsdorf geehrt. Fast 30 Jahre setzte sich der gelernte Elektromonteur für seine Belegschaft und den Erhalt der Arbeitsplätze in dem traditionsreichen Unternehmen des Schienenfahrzeugbaus ein.


Übergabe des Ordens:


Montag, 26. November 2018, 10.30 Uhr


Staatskanzlei, Raum Babelsberg (Blaue Wand)


Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 129.8 KB)