www.stk.brandenburg.de

„Schutzpatronin der Kulturlandschaft„ - Woidke gratuliert Stifterin Ruth Cornelsen zum 90.

veröffentlicht am 16.10.2018

Ministerpräsident Dietmar Woidke hat der Verlegerin und Stifterin Ruth Cornelsen herzliche Glückwünsche zu deren 90. Geburtstag am (morgigen) Mittwoch übermittelt. Er würdigte sie als „Schutzpatronin" der berlin-brandenburgischen Kulturlandschaft und dankte für ihre großzügige Stiftungstätigkeit.


In dem Schreiben heißt es: „Viele Baudenkmäler in Brandenburg und insbesondere in Potsdam verdanken es allein Ihrem persönlichen und finanziellen Engagement, dass sie zur Freude aller Einheimischen und Besucher wieder im alten Glanz erstrahlen. Nach den intensiven, erfolgreichen Jahrzehnten an der Spitze des renommierten Cornelsen Verlages und verschiedener, gemeinsam mit Ihrem verstorbenen Mann gegründeter Stiftungen sind Sie seit nunmehr 22 Jahren mit großem Einsatz, viel Leidenschaft und beeindruckender Kompetenz als mehrfach hoch geehrte Vorsitzende der Cornelsen Kulturstiftung tätig. Die Aufgabe als ‚Anstifterin‘, wie Sie sich selbst bezeichnen, scheint geradezu eine Berufung zu sein."


2007 hatte Ruth Cornelsen für ihr Engagement als Stifterin den Verdienstorden des Landes Brandenburg bekommen. 

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 112.0 KB)