www.stk.brandenburg.de

Woidke startet Bürgerdialog am 16. Oktober in Birkenwerder

veröffentlicht am 08.10.2018

Ministerpräsident Dietmar Woidke startet am 16.  Oktober in Birkenwerder im Landkreis Oberhavel seine neue Reihe von Bürgerdialogen unter dem Titel „Zur Sache, Brandenburg". Bürgerinnen und Bürger sind zu der Veranstaltung um 19.00 Uhr in der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule, Hubertusstraße 27, 16547 Birkenwerder, herzlich eingeladen.  Einlass ist ab 18.15 Uhr.

Woidke will sich „im fairen Dialog konkreten Anliegen, Fragen sowie Wünschen der Bürgerinnen und Bürger stellen". Der Eintritt ist frei. Jede und jeder kann kommen, Fragen stellen, diskutieren oder einfach nur zuhören.

Der Bürgerdialog findet nach der gemeinsamen Kabinettsitzung mit der Spitze des Landkreises Oberhavel in Oranienburg statt. Unter der Leitung von Ministerpräsident Woidke und Landrat Ludger Weskamp wird es ab 13.20 Uhr um verschiedene Themen im Landkreis und die Kooperation von Kreis und Landesregierung gehen.

Die nächsten Bürgerdialoge finden voraussichtlich am 12. November in Brandenburg an der Havel, am 27. November in Eberswalde und am 10. Dezember in Eisenhüttenstadt statt. Im neuen Jahr wird die Reihe fortgesetzt.


 


Weitere Informationen:
http://zursache.brandenburg.de


 

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 139.0 KB)