www.stk.brandenburg.de

Woidke startet Bürgerdialog

Auftakt zum Gespräch "Zur Sache, Brandenburg!" am 16. Oktober in Birkenwerder

veröffentlicht am 05.10.2018

Ministerpräsident Dietmar Woidke startet am 16.  Oktober in Birkenwerder im Landkreis Oberhavel eine Reihe von Bürgerdialogen unter dem Titel „Zur Sache, Brandenburg!". Wie er in einer heute veröffentlichten Videobotschaft mitteilte, soll es in den kommenden Wochen und Monaten bei den abendlichen Veranstaltungen in „fairen Diskussionen" um „konkrete Anliegen, Fragen sowie Wünsche der Bürgerinnen und Bürger" an die politisch Verantwortlichen in Brandenburg gehen.



Der Bürgerdialog soll in der Regel jeweils am Abend nach den Kabinettsitzungen in der jeweiligen Region stattfinden. Der Eintritt ist frei. Jede und jeder kann kommen, Fragen stellen, diskutieren oder einfach nur zuhören. Nach dem Auftakt am 16. Oktober in Birkenwerder - in der Regine-Hildebrandt-Gesamtschule - folgen die nächsten Bürgerdialoge am 12. November in Brandenburg an der Havel und am 27. November in Eberswalde. Im neuen Jahr wird die Reihe fortgesetzt.


Weitere Informationen:
http://zursache.brandenburg.de


 

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 114.0 KB)