www.stk.brandenburg.de

Zukunft der Kommune mitgestalten - Seminarreihe „DorfDialog" ist „Demografie-Beispiel des Monats"

veröffentlicht am 20.08.2018

Die Auszeichnung „Demografie-Beispiel des Monats" der Staatskanzlei geht im August an das Forum ländlicher Raum - Netzwerk Brandenburg für seine Seminarreihe „DorfDialog - Fahrplan fürs Dorf". Die Veranstaltungen richten sich an Multiplikatoren aus Kommunen wie Ortsvorsteher, Gemeindevertreter, Vereine, Kirchengemeinden oder engagierte Bürger. Nach einem vorgeschalteten Ortstermin wird dann mit fachlicher Begleitung ein Zukunftsplan für das Dorf entwickelt.


Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Martin Gorholt, überreicht die Auszeichnung im Rahmen eines Seminars, bei dem das Dorf Spaatz aus der Gemeinde Havelaue (Landkreis Havelland) im Fokus steht.


Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.


Wann:            Donnerstag, 23.08.2018, 13.30 Uhr                 


Wo:                Heimvolkshochschule am Seddiner See, Seeweg 2,



                      14554 Seddiner See



Mit dem Demografie-Beispiel ehrt die Staatskanzlei nachahmenswerte Projekte, um den Herausforderungen des demografischen Wandels zu begegnen. Sie sind unter „Marktplatz der Möglichkeiten" auf www.demografie.brandenburg.de nachzulesen.



 

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 141.1 KB)