www.stk.brandenburg.de

Pressefrühstück auf Einladung der Regierungssprecher: Außenwirtschaftskonzept

veröffentlicht am 16.08.2018

Staatskanzlei, Presseraum 150, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam


Gerber stellt erweitertes Außenwirtschaftskonzept vor


Wann:  Mittwoch, 22. August 2018, 10.00 Uhr


Wer:    Wirtschaftsminister Albrecht Gerber


Dr. Steffen Kammradt, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Brandenburg WFBB


Piotr Daszynski, Geschäftsführer der TZMO Deutschland GmbH aus Biesenthal


Dr. Erdmann Flindt, Geschäftsführer der Membrapure GmbH aus Hennigsdorf


Was:   Wirtschaftsminister Gerber informiert über das erweiterte Außenwirtschaftskonzept des Landes Brandenburg. Darin werden erstmals alle internationalen Aktivitäten der Markterschließung, der Bestandsentwicklung, des Messegeschäfts und der internationalen Investorenakquisition zusammengefasst. WFBB-Geschäftsführer Kammradt spricht insbesondere über die Messeförderung. Die beiden Unternehmer berichten über ihre Erfahrungen mit der brandenburgischen Außenwirtschaftspolitik.

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 128.6 KB)