www.stk.brandenburg.de

Pressefrühstück auf Einladung der Regierungssprecher:
Schulpartnerschaften

veröffentlicht am 21.06.2018

Staatskanzlei, Presseraum 150, Heinrich-Mann-Allee 107, 14473 Potsdam

Partnerschaften zwischen Polizei und Schule

Wann:    
Montag, 25. Juni 2018, 10.30 Uhr

Wo:       
Staatskanzlei, Presseraum 150, Heinrich-Mann-Allee 107, Potsdam

Wer:      
Bildungsministerin Britta Ernst

Innenminister Karl-Heinz Schröter

Christina Schneider, Leiterin der Grundschule „Am Pekenberg" Zülichendorf (Teltow-Fläming)

Olaf Lehnhardt, Leiter des Bereiches Prävention der Polizeiinspektion Teltow-Fläming

Was:      
Unterzeichnet wird der neue gemeinsame Runderlass zu den Partnerschaften zwischen Schulen und der Polizei im Land Brandenburg. Dieser ist Grundlage für gemeinsame Prävention, für die Bekämpfung von Kriminalität und die Vermeidung von Verkehrsunfällen sowie für die Notfallplanung an den Schulen. Die Teilnehmer informieren auch über die praktische Zusammenarbeit vor Ort.


Pressemitteilung als PDF (application/pdf 106.8 KB)