www.stk.brandenburg.de

Presse-Einladung zum Arbeits-Gespräch Katholische Kirche - Landesregierung Brandenburg

veröffentlicht am 15.03.2018

am 20. März 2018 in Kloster Neuzelle


Auf Einladung der Bischöfe von Görlitz und Berlin, Wolfang Ipolt und Heiner Koch, kommt die Landesregierung Brandenburg unter Leitung von Ministerpräsident Dietmar Woidke mit der Leitung des Erzbistums Berlin und des Bistums Görlitz in Kloster Neuzelle zu ihren turnusmäßigen Beratungen zusammen.


Dienstag, 20. März 2018, 12.00 Uhr


Ort: Kloster Neuzelle


Folgende Pressetermine sind geplant:


12.00 Uhr: Auftaktbilder zu Beginn der Sitzung mit Kabinettsmitgliedern und den Gesprächsteilnehmern der Katholischen Kirche


14.30 Uhr: Pressestatements von Ministerpräsident Woidke, Bischof Ipolt und Erzbischof Koch


Für das Land Brandenburg sind das Erzbistum Berlin und das Bistum Görlitz zuständig. Dabei gehört der größere Teil Brandenburgs zum Erzbistum Berlin, der Südosten Brandenburgs, insbesondere die Lausitz, gehört zum Bistum Görlitz.


Bitte melden Sie sich zu den Presseterminen formlos an bis Montag, 19. März 2018, 12.00 Uhr, unter presse@erzbistumberlin.de.

Pressemitteilung als PDF (application/pdf 145.4 KB)