www.stk.brandenburg.de

„Starke Impulse für Potsdam“

Woidke gratuliert Friedhelm Schatz zum 65.

veröffentlicht am 21.09.2016

Ministerpräsident Dietmar Woidke hat dem Wahl-Potsdamer und Medienunternehmer Friedhelm Schatz herzlich zum 65. Geburtstag am (morgigen) Donnerstag gratuliert. Im dem Schreiben würdigt Woidke das jahrzehntelange Engagement von Friedhelm Schatz für die Landeshauptstadt und das ganze Land.

Beispielhaft für die vielen Projekte nennt der Ministerpräsident die Templiner Westernstadt oder den Filmpark Babelsberg. Vor allem der Landeshauptstadt habe Schatz „starke Impulse gegeben“. Woidke: „Friedhelm Schatz hat deutsche Filmgeschichte fortgeschrieben, als er sehr zeitig die Chancen des Medien-Areals in Babelsberg erkannte. Heute ist es so lebendig, wie es viele nicht zu glauben wagten, als Sie 1993 an den Start gingen.“

Woidke wünschte dem „rastlos tätigen, erfolgreichen Geburtstagskind“, dass „die Energie auch im neuen Lebensjahr anhält, um Ideen und Projekte Wirklichkeit werden zu lassen. Dazu Gesundheit und Freude am Leben.“