www.stk.brandenburg.de

Terminhinweise des „Bündnis für Brandenburg“

veröffentlicht am 23.08.2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Bündnis für Brandenburg informiert Sie über Veranstaltungen zum Themenkreis Integration in dieser Woche:

  • Mittwoch, 24.08.2016, 13.00 Uhr - Ausbildungsbetrieb offen für junge Flüchtlinge

    HTB Haustechnik GmbH Brandenburg/H., Potsdam Str. 3-5, 14776 Brandenburg/H.

    Arbeitsministerin Diana Golze besucht im Rahmen der Brandenburgischen Ausbildungsoffensive und zum Start des Ausbildungsjahres 2016/2017 das Unternehmen HTB Haustechnik GmbH. Bei der Suche nach Auszubildenden ist das Unternehmen offen für junge Flüchtlinge. Der Betrieb nimmt dafür Beratung durch die vom Ministerium geförderte Betriebliche Begleitagentur bea-Brandenburg in Anspruch. Hier werden Betrieben in Brandenburg Kontakte und Unterstützungsmöglichkeiten vermittelt sowie Hilfestellungen geboten.


  • Mittwoch, 24.08.2016, 14.00 Uhr - Schulungsprojekt zur Beratung für geflüchtete Frauen

    Pro familia Beratungsstelle 14974 Ludwigsfelde, Potsdamer Str. 50

    Die Gleichstellungsbeauftragte des Landes, Monika von der Lippe, besucht ein Projekt von pro familia zur Schulung von Fachkräften aus der Flüchtlingshilfe. Diese sollen für die Beratung geflüchteter Frauen zu den Themen Schwangerschaft und Sexualität fit gemacht werden.


  • Freitag, 26.08.2016, 14.30 Uhr - Interkulturelles Sommercamp der Ebstein Stiftung

    01994 Annahütte, Ernst-Thälmann-Str. 6

    Ministerpräsident Dietmar Woidke besucht das Integrationscamp in Annahütte, das sich an Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren richtet. Die Integrationscamps werden von der Katja Ebstein Stiftung zusammen mit dem Verein Aktion Umwelt für Kinder durchgeführt und durch das Bündnis für Brandenburg finanziell gefördert. 15.15 Uhr Wort- und Bild-Termin mit dem Ministerpräsidenten, Katja Ebstein u.a.. Katja Ebstein ist Erstunterzeichnerin des Aufrufs für das Bündnis für Brandenburg.