www.stk.brandenburg.de

Woidke gratuliert Handballern zu Olympia-Bronze

veröffentlicht am 21.08.2016


Ministerpräsident Dietmar Woidke hat Tobias Reichmann aus Rangsdorf und Fabian Wiede aus Bad Belzig herzlich zu den hervorragenden Leistungen beim olympischen Handballturnier und zur verdienten Bronzemedaille gratuliert.



Kurz nach Ende des Spiels gegen Polen um Platz 3 betonte Dietmar Woidke am Sonntag: "Nach dem noch überraschenden Gewinn der Europameisterschaft im Januar haben Sie nun eindrucksvoll bestätigt, dass Sie Weltklasse sind. Beeindruckt hat mich besonders, wie Sie sich nach der unglücklichen Niederlage im Halbfinale für das Spiel um Platz 3 motivieren konnten und zu neuer Stärke fanden.



Sie haben den hervorragenden Leistungen der Brandenburger Sportler in Rio heute mit dem Gewinn der Bronze-Medaille das Sahnehäubchen aufgesetzt."