www.stk.brandenburg.de

Woidke gratuliert Potsdamer Kanuten Brendel zu Gold

veröffentlicht am 16.08.2016

Ministerpräsident Dietmar Woidke hat dem Canadier-Weltmeister Sebastian Brendel zum Erfolg bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro herzlich gratuliert. Der Potsdamer Kanute hatte auf dem Lagoa Rodrigo de Freitas in einem furiosen Endspurt mit einer guten Bootslänge erneut Gold errungen und damit seinen Olympiasieg von London wiederholt. „Sie sind einmal mehr Ihrer Favoritenrolle gerecht geworden. Schon im Vorlauf haben Sie auf Ihrer Paradestrecke brilliert und sind mühelos ins Finale eingezogen. Ihr Siegeswille treibt Sie immer wieder zu Höchstleistungen“, so Woidke in einer Glückwunsch-Mail an den Modellathleten.

Woidke weiter: „Sie sind ein hervorragender Techniker und haben Ihre Gegner auf der gesamten Strecke dominiert. Dafür ein nachdrückliches Chapeau! Ich gratuliere Ihnen zu einem hervorragenden Wettkampf und bin beeindruckt mit welch außerordentlichen Leistungen Sie immer wieder aufwarten.“