www.stk.brandenburg.de

Einladung zu einer Veranstaltung in der Landesvertretung in der kommenden Woche

veröffentlicht am 08.07.2016

Landesvertretung Brandenburg, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin
Mittwoch, 13.07.2016

Gastspiel der neuen Bühne Senftenberg und Präsentation der Tourismusregion Lausitzer Seenland

Die neue Bühne Senftenberg wird 70! Ihr Jubiläum feiert sie ab 24. September mit einem abwechslungsreichen Programm. Unter dem Motto „Wir sind 70! Das Fest.“ lädt das Ensemble zu 13 Vorstellungen in die Region ein. Und das Theater präsentiert sich auch in der Brandenburger Landesvertretung in Berlin. Im sommerlich-amüsanten Gastspiel „Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)“ von Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield begeben sich drei Darsteller in mehr als 1.800 Rollen auf einen rasanten Parcours durch die Stücke des englischen Dramatikers.
Kulturministerin Martina Münch spricht ein Grußwort zur Eröffnung. Im Rahmenprogramm präsentiert sich die Tourismusregion „Lausitzer Seenland“. Mit dem Seenland entsteht durch Flutung früherer Tagebaue eine spektakuläre Wasserwelt mit mehr als 20 Seen, die eine von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft einmaligen Ausmaßes in Europa formen.

Ablauf
17.00 Uhr Pressekonferenz mit Manuel Soubeyrand, Intendant, zum Thema 70 Jahre neue Bühne Senftenberg - Rückblicke und Ausblicke
Im Anschluss: Pressekonferenz mit Siegurd Heinze, Landrat von Oberspreewald-Lausitz und Vorsitzender des Tourismusverbands Lausitzer Seenland; Michael Harig, Landrat von Bautzen und stellvertretender Vorsitzender des Tourismusverbands, Kathrin Winkler, Geschäftsführerin des Tourismusverbands zur Geschichte der Bergbausanierung, Tourismus im Lausitzer Seenland - gestern, heute, morgen
18.30 Uhr Jubiläums-Gastspiel „Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)“ von Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield
Um Anmeldung unter veranstaltungen@lv-bb.brandenburg.de wird gebeten.