www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis: Ortschronist Hartmut Niedrich wird 99. „Ehrenamtler des Monats“

veröffentlicht am 11.05.2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

zum 99. Mal zeichnet die Staatskanzlei einen „Ehrenamtler des Monats“ aus. Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Rudolf Zeeb, ehrt am kommenden Freitag (13. Mai) den Altlandsberger Hartmut Niedrich. Der 81-Jährige war viele Jahre Vorsitzender des Heimatvereins und hat sich um die Aufarbeitung der Ortsgeschichte der Stadt östlich von Berlin verdient gemacht. Die Urkunde des Ministerpräsidenten wird Niedrich im Rahmen der Feierlichkeiten zum 400. Geburtstag des ehemaligen Stadtherren von Altlandsberg, Otto Freiherr von Schwerin, überreicht.

Medienvertreter sind eingeladen, bei der Ehrung am Freitag, 13. Mai 2016, um 19.00 Uhr in der Schlosskirche Altlandsberg, auf dem Schlossgut, Krummenseestraße 1, 15345 Altlandsberg dabei zu ein.

Die Staatskanzlei ehrt seit September 2007 besonders verdienstvolle Ehrenamtler.