www.stk.brandenburg.de

Die helfende Hand: Staatskanzlei ehrt Wolfgang Krügers Einsatz für Menschen mit Schlafstörungen

veröffentlicht am 16.02.2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Staatskanzlei zeichnet am kommenden Donnerstag (18. Februar) den 79-jährigen Cottbuser Wolfgang Krüger als „Ehrenamtler des Monats“ Februar aus. Der Rentner engagiert sich seit 15 Jahren als Vorsitzender der Selbsthilfegruppe für Menschen mit chronischen Schlafstörungen in Cottbus.

Wolfgang Krüger erhält als Anerkennung die Dankesurkunde des Ministerpräsidenten. Die Staatskanzlei ehrt damit besonders verdienstvolle Ehrenamtler seit September 2007.

Medienvertreter sind eingeladen, bei der Ehrung am Donnerstag, 18. Februar 2016, um 14.00 Uhr in der Regionalen Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (REKIS) Cottbus, Thiemstraße 55, 03050 Cottbus dabei zu sein.