www.stk.brandenburg.de

Pressefrühstücke auf Einladung des Regierungssprechers in der kommenden Woche

veröffentlicht am 24.09.2015

Staatskanzlei, Presseraum 150, Heinrich-Mann-Allee 107, Potsdam

Gewinner des Stadt-Umland-Wettbewerbs stehen fest

Wann: Montag, 28. September 2015, 10.00 Uhr
Wer: Infrastrukturministerin Kathrin Schneider, Jury-Vorsitzender Dirk Ahner

Was: Die erste Runde des Stadt-Umland-Wettbewerbs ist beendet. Im Januar hatte das Infrastrukturministerium Städte und ihre Umlandgemeinden dazu aufgerufen, funktionstüchtige Kooperationen zu bilden. Ziel ist es, gemeinsame Strategien für den gemeinsamen Lebens- und Wirtschaftsraum zu entwickeln. Eine Jury hat die eingereichten Vorschläge ausgewertet und Kooperationen ausgewählt, deren Vorhaben nun durch das Land und die EU mitfinanziert werden. Die Gewinner erhalten ihre Urkunden.


Start Brandenburger Pflegeoffensive
Wann: Donnerstag, 01. Oktober 2015, 10.00 Uhr
Wer: Sozialministerin Diana Golze, Stefan Pospiech, Geschäftsführer des

Projektträgers Gesundheit Berlin-Brandenburg, Gerlinde König, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der AOK Nordost, und Birgitta Neumann von der Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg
Was: Vorgestellt wird das neue Modellprojekt „Fachstellen Altern und Pflege im Quartier“ zur Weiterentwicklung pflegerischer Versorgungsstrukturen und zum Ausbau von niedrigschwelligen Angeboten in den Kommunen. Dies ist die erste große Maßnahme im Rahmen der Brandenburger Pflegeoffensive. Das Modellprojekt startet am 1. Oktober 2015.