www.stk.brandenburg.de

„Kabinett vor Ort“ in Eberswalde – Regierung informiert sich über wirtschaftliche Entwicklung - Aktualisiert

veröffentlicht am 05.05.2014

Die Landesregierung setzt am morgigen Dienstag ihre Reihe „Kabinett vor Ort“ im Landkreis Barnim fort. Die auswärtige Kabinettssitzung in Eberswalde wird von Ministerpräsident Dietmar Woidke geleitet. Bei den Beratungen geht es darum, Zukunftsperspektiven und aktuelle Herausforderungen in der Region auszuloten.


Das besondere Augenmerk der Gespräche mit Landrat Bodo Ihrke und weiteren Verantwortlichen des Kreises gilt unter anderem der Entwicklung von  Wirtschaft und Tourismus, der Lage auf dem Arbeitsmarkt und der geplanten Erweiterung der Welterbestätten „Bauhausstätten Dessau und Weimar“ um das Bauhausdenkmal Bundesschule Bernau.


Medienvertreter sind zur Berichterstattung eingeladen am morgigen Dienstag, 06. Mai 2014, Landratsamt Barnim, Paul-Wunderlich-Haus, Am Markt 1, 16225 Eberswalde.


13.30 Uhr

Begrüßungsfoto und Gelegenheit zu Auftaktbildern

Innenhof, beziehungsweise Kreistagssaal (Haus A, Erdgeschoss)


ca. 16.00 Uhr

Pressestatements Ministerpräsident Woidke und Landrat Ihrke,

vor dem Wunderlich-Kabinett (Haus A, 1. Etage)


Mitglieder der Landesregierung nehmen folgende Begleittermine wahr:



  • Ministerpräsident Dietmar Woidke

    besucht das Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord

    Zeit: 17.00 Uhr

    Ort:  Klinikum Barnim GmbH, Werner Forßmann Krankenhaus, Rudolf-Breitscheidstraße 100, 16225 Eberswalde



  • Wirtschafts- und Europaminister Ralf Christoffers

    besucht die Schülerfirma in der Bernauer Grundschule an der Hasenheide

    Zeit: 09.30 Uhr

    Ort: Schönfelder Weg 42, 16321 Bernau 



    besucht die Firma Meytec 

    Zeit: 11.00 Uhr

    Ort: Akazienstraße 1, 16356 Werneuchen OT Seefeld



    besucht den Flugplatz Finow

    Zeit: ab zirka 17.00 Uhr  

    Ort: Am Flugplatz 1, 16227 Eberswalde



  • Justizminister Helmuth Markov

    besucht das Amtsgericht Eberswalde und führt ein Gespräch mit Direktorin Susanne Rieckhoff

    Zeit: 10.30 Uhr

    Ort: Breite Straße 62, 16225 Eberswalde   



    besucht die Staatsanwaltschaft und trifft den Leitenden Oberstaatsanwalt Thomas Meyer

    Zeit: 11.30 Uhr

    Ort: Bergerstraße 9-10, 16225 Eberswalde



  • Umwelt- und Verbraucherschutzministerin Anita Tack

    informiert sich in der Bildungseinrichtung Buckow über aktuelle Projekte und Bildungsangebote

    Zeit: 10.40 Uhr

    Ort: Lichterfelde, OT Buckow, Lindenstraße, 16244 Schorfheide



    übergibt einen Lottoscheck an der Tierschutzverein Niederbarnim

    Zeit: 16.30 Uhr

    Ort: Tierheim Ladeburg, Biesenthaler Weg, 16321 Bernau



  • Bildungsministerin Martina Münch

    besucht die Oberbarnimschule

    Zeit: zirka 11.30 Uhr

    Ort: Alfred-Dengler-Straße 9, 16225 Eberswalde



  • Sozialminister Günter Baaske

    besucht das Projekt „Treffpunkt Alleinerziehen-de“

    Zeit: 12.00 Uhr

    Ort: Freienwalder Straße 40, 16225 Eberswalde



  • Kulturministerin Sabine Kunst und Finanzstaatssekretärin Daniela Trochowski



    sprechen Grußworte bei der Einweihung neuer Gebäude auf dem Stadt- und Waldcampus der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE)

    Zeit: 12.00 Uhr

    Ort:  Stadtcampus der HNEE, Schicklerstraße 5, 16225 Eberswalde




  • Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger

    besucht den Erweiterungsbau des Agrarmuseums Wandlitz, der einen Sonderpreis bei der Verleihung des Brandenburgischen Baukulturpreises erhalten hat

    Zeit: 16.30 Uhr

    Ort: Breitscheidstraße 8-9, 16348 Wandlitz