www.stk.brandenburg.de

Woidke gratuliert Schlöndorff zum 75. Geburtstag

veröffentlicht am 30.03.2014

Ministerpräsident Dietmar Woidke hat dem Regisseur und Produzenten Volker Schlöndorff herzliche Glückwünsche zu dessen 75. Geburtstag am (morgigen) Montag übermittelt. Woidke würdigte besonders die Verdienste Schlöndorffs um den Medienstandort Berlin-Brandenburg.


Der Ministerpräsident: „Schlöndorffs Engagement für die Filmstudios Babelsberg hat entscheidend dazu beigetragen, eine starke Tradition deutschen Filmschaffens fortleben zu lassen.“ Auch nach Ausscheiden aus der Geschäftsführung der Filmstudios habe Schlöndorff einen wichtigen Beitrag dazu geleistet, dass der Medienstandort Berlin-Brandenburg seine Welt-Geltung behält. Woidke unterstrich: „Eine weithin hörbare und geachtete Stimme der deutschen Filmkunst hat ihre Heimat in der Landeshauptstadt von Brandenburg gefunden.“