www.stk.brandenburg.de

AKTUALISIERT: Jahresabschluss von „Kabinett vor Ort“ in Seelow

veröffentlicht am 09.12.2013

Die Landesregierung setzt am morgigen Dienstag, dem 10. Dezember, im Landkreis Märkisch-Oderland den Jahresschlusspunkt der Reihe „Kabinett vor Ort“. Auch bei der auswärtigen Kabinettssitzung unter Leitung von Ministerpräsident Dietmar Woidke in Seelow geht es darum, mit den Verantwortlichen über Zukunftsperspektiven und aktuelle Herausforderungen ins Gespräch zu kommen.
Das besondere Augenmerk der Gespräche am Dienstag mit Landrat Gernot Schmidt und weiteren Verantwortlichen des Kreises in Seelow gilt einer gesicher-ten Mobilität und Gesundheitsvorsorge in ländlichen Gegenden. Im Finanzbereich geht es um die Vorbereitung auf die kommende EU-Förderperiode und die Ausstattung der Kommunen. Zu den aktuellen Themen gehören auch die Rechtssituation der Wasser- und Bodenverbände sowie die nötige Aufnahme weiterer Flüchtlinge.

Medienvertreter sind zur Berichterstattung eingeladen für Dienstag, 10.12.2013, in das Kreiskulturhaus, Erich-Weinert-Str. 13; 15306 Seelow.

13.30
Begrüßungsfoto und Gelegenheit zu Auftaktbildern (Freitreppe vor dem Kulturhaus bzw. Kleiner Saal, 1. OG)

16.00
Pressestatements mit Ministerpräsident Woidke und Landrat Schmidt
(Seminarraum 3, 1. OG)



Mitglieder der Landesregierung nehmen folgende Begleittermine wahr:

Finanzminister Helmuth Markov
Gespräch mit dem Leiter der Gedenkstätte Seelower Höhen, Gerd-Ulrich Herr-mann, über die neue Ausstellungskonzeption. Anschließend Führung.
Ort: Küstriner Straße 28 a, 15306 Seelow
Zeit: 09.30 Uhr
16.00 Uhr besucht Kulturstaatssekretär Martin Gorholt die Einrichtung.

Meinungs- und Gedankenaustausch mit der Leiterin des Integrationsvereins Seelow, Marion Nowack, sowie weitere Vereinsmitgliedern
Ort: Ernst-Thälmann-Str. 6-9, 15306 Seelow
Zeit: 10:45 Uhr

Übergabe eines Lottomittelschecks des Finanzministeriums für den Kreissport-bund Seelow
Ort: Wohnpark Rotkäppchen 1, 15306 Seelow
Zeit: 12.00 Uhr

Wirtschaftsminister Ralf Christoffers
Besuch beim Verein „EigenEnergie e.G. “ in Rehfelde
Ort: Elsholzstr. 6, 15345 Rehfelde
Zeit: 10:00 Uhr:

Besichtigung des neugestalteten Bahnhofsgebäudes von Rehfelde als Beispiel der Synthese von gewerblicher und touristischer Nutzung
Ort: Bahnhofstr. 23a, 15345 Rehfelde
Zeit: im Anschluss

Justizminister Volkmar Schöneburg
Besuch beim Resozialisierungsprojekt für jugendliche Straftäter aus der JVA Wriezen
Ort: Heimatverein „Schweizerhaus Seelow“ e.V., Am Schweizerhaus 1-5 in
15306 Seelow
Zeit: 10.00 Uhr

Jugendministerin Martina Münch
Besuch des einzigen Konsultationshorts im Land Brandenburg und Präsentation des Films "Große Kinder", dessen Produktion durch eine finanzielle Förderung des MBJS möglich wurde.
Ort: Hort "Schatztruhe", Kaulsdorfer Straße 15-21, 15366 Hoppegarten/ OT Hönow
Zeit: 11.00 Uhr

Umweltministerin Anita Tack
Informationsbesuch über das kürzlich in Betrieb genommene und mit 2,3 Millionen Landesmitteln geförderte „Automatisierte Wassermanagementsystem zur Optimierung der hydrologischen Verhältnisse im Oderbruch“
Ort: GEDO (Gewässer- und Deichverband Oderbruch), Feldstraße 3d,
15306 Seelow
Zeit: 11.00 Uhr