www.stk.brandenburg.de

Presseöffentliche Veranstaltungen in der Landesvertretung

Redaktioneller Hinweis: Nicht zur Veröffentlichung bestimmt!

veröffentlicht am 12.04.2012

Montag, 16. 04. 2012, 09.00 Uhr

Erneuerbare Energien: Polnische Delegation auf Studienreise



Erfahrungsaustausch zu Erneuerbaren Energien: Zum Auftakt der Studienreise einer Delegation aus der polnischen Wojewodschaft Dolnoslaskie (Niederschlesien) in Brandenburg geben Vertreter des Potsdamer Wirtschaftsministeriums und der ZukunftsAgentur Brandenburg eine Einführung zu diesem Thema. Vorgestellt wird auch der neue Partnerschaftsbeauftragte Brandenburgs für diese Wojewodschaft.



Dienstag, 17.4.2012, 19.00 Uhr

Buchvorstellung und musikalische Lesung



Preußische Geschichte einmal anders: Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 300. Geburtstag Friedrich II. wird das Buch „Preußischer Bilderbogen“ des Zeichners und Grafikers Rainer Ehrt vorgestellt, der darin einen satirischen Blick auf historischen Geschehnisse und die Gegenwart wirft. Präsentiert wird dieses Sittengemälde von Prof. Dr. Jürgen Kloosterhuis, Leiter des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz in Berlin. Ehrt liest anschließend aus Texten Friedrich II. sowie von Zeitgenossen des Königs. Musikalische Kommentare: Jürgen Kupke, Klarinette. Die Bevollmächtigte des Landes beim Bund, Staatssekretärin Tina Fischer, spricht ein Grußwort.


Sie sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Wir bitten Medienvertreter, sich unter boris.velter@lv-bb.brandenburg.de anzumelden.



Hinweisen möchten wir Sie auch auf folgende Pressekonferenz:


Montag, 16. 04. 2012, 11.00 Uhr

Jahresprogramm der Brandenburgischen Sommerkonzerte



„Klassiker auf Landpartie“ heißt es auch 2012 wieder, wenn von Mitte Juni bis Mitte September an historischen Spielstätten im ganzen Land die Brandenburgischen Sommerkonzerte stattfinden. Seit 1990 bietet das Musikfestival über das Konzertereignis hinaus ein Beiprogramm, das zur Erkundung des jeweiligen Spielortes einlädt. Die Pressekonferenz gibt den Ausblick auf die Highlights