www.stk.brandenburg.de

Demografie-Beispiel des Monats September: Beschäftigungspakt „Allianz 50plus“

veröffentlicht am 02.09.2010

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Staatskanzlei zeichnet den Beschäftigungspakt „Allianz 50plus“ als regionales Netzwerk zur Aktivierung und Integration von älteren Langzeitarbeitslosen als „Demografie-Beispiel des Monats“ September aus. Darin eingebunden sind die Landkreise Uckermark und Oberhavel in Brandenburg, der Landkreis Mecklenburg-Strelitz und Neubrandenburg in Mecklenburg-Vorpommern sowie der Landkreis Hameln-Pyrmont in Niedersachsen. Die „Allianz 50plus“ stellt sich am BRANDEBRURG-TAG 2010 in Schwedt vor. Sie ist auf dem „Marktplatz der Möglichkeiten“ vertreten, auf dem die Staatskanzlei beispielgebende Projekte im Umgang mit den Folgen des demografischen Wandels präsentiert.

Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Albrecht Gerber, ehrt den Beschäftigungspakt „Allianz 50plus“ im Rahmen des BRANDENBURG-TAGES 2010 in Schwedt als Demografie-Beispiel des Monats.

Medienvertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.

Wann: Samstag, 04. September 2010, gegen 12.45 Uhr
Wo: Festbereich B auf dem BRANDENBURG-TAG, Alter Markt