www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis - Pressefrühstück auf Einladung des Regierungssprechers

veröffentlicht am 23.07.2010

Woodstock Kostrzyn - 50.000 brandenburgische Jugendliche auf größtem grenzüberschreitenden Musikfestival


Wann: Dienstag, 27.07.2010, 10.00 Uhr
Wo: Pressekonferenzraum 150, Staatskanzlei, Potsdam



Ende kommender Woche (30.7.2010) startet wieder das größte „Umsonst- und Draußen-Festival“ Europas, die Haltestelle Woodstock, im polnischen Kostrzyn/Küstrin. Mit jährlich bis zu 50.000 brandenburgischen Besuchern ist es mittlerweile das größte grenzüberschreitende Musikfestival und gilt als eine der größten Jugendattraktionen im Sommer. Die Idee des Festivals ist es, "Danke" zu sagen all jenen Menschen, die jedes Jahr im Januar engagiert und ehrenamtlich bei der Sammlung von Spenden für Kinderkrankenhäuser in Polen mithelfen. Das Festival wird von der Warschauer Stiftung WOSP "Das Große Orchester zur Weihnachtshilfe" (Wielka Orkiestra Świątecznej Pomocy) organisiert.

Auf dem Pressefrühstück werden Vertreter des Veranstalters sowie von der Kindervereinigung e.V. Seelow (die auf brandenburgischer Seite Partner des Festivals ist) über das diesjährige Festival informieren.