www.stk.brandenburg.de

Terminhinweis - Platzeck empfängt Jugendliche aus polnischem Hochwassergebiet

veröffentlicht am 19.07.2010

Ministerpräsident Matthias Platzeck empfängt am morgigen Dienstag in der Staatskanzlei eine Gruppe Jugendlicher aus der polnischen Wojewodschaft Schlesien, die im Mai dieses Jahres vom Hochwasser betroffen war. Die 30 Jungen und Mädchen sowie deren Betreuer weilen auf Einladung des Wintersportvereins 1923 Bad Freienwalde e. V. (WSV) in Deutschland. Gemeinsam mit Jugendlichen vom WSV verbringen sie acht Tage in Brandenburg. Die Aktion wurde vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk vermittelt. Zu der Gruppe gehört auch ein Folkloreensemble mit Musikern und Tänzern, die beim Besuch in der Staatskanzlei in Kostümen ein kleines Programm aufführen.


Wann: Dienstag, 20.07.2010, 11.00 Uhr

Wo: Staatskanzlei, Raum 187 und Innenhof, Heinrich-
Mann-Allee 107, Potsdam