www.stk.brandenburg.de

Platzeck gratuliert Kraft

veröffentlicht am 14.07.2010

Ministerpräsident Matthias Platzeck hat Hannelore Kraft zu ihrer Wahl zur Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen gratuliert.

In Platzecks Glückwunschschreiben heißt es: „Viel Energie wird die neue politische Konstellation an Rhein und Ruhr erfordern, viel Umsicht und Mut, aber ich bin überzeugt, dass Dir alles im notwendigen Maße und im richtigen Moment zur Verfügung stehen wird.

In diesem Jahr sehen wir in Brandenburg auf 20 Jahre seit der Neugründung des Landes 1990. Damals standen wir am Beginn eines neuen Weges, dessen Verlauf niemand vorher bestimmen konnte. Umso dankbarer erinnern wir uns in diesem Jahr an die vielfältige Hilfe und Unterstützung, die wir in den Jahren danach aus Nordrhein-Westfalen erhielten. Jetzt freue ich mich, mit Dir nicht nur eine weitere Frau im Kreise der Ministerpräsidenten zu wissen, sondern auch die mutige und entscheidungsfreudige Regierungschefin unseres ehemaligen Partnerlandes. Gemeinsam können wir zu einer akzentuierten, modernen sozialdemokratischen Politik aus den Ländern heraus beitragen.“ Der Brief schließt mit einer Einladung an die Ministerpräsidentin zu einem Besuch im Land Brandenburg.