www.stk.brandenburg.de

Platzeck: BBI schon jetzt ein Magnet für Investitionen

veröffentlicht am 07.06.2010

Ministerpräsident Matthias Platzeck hat einen Tag vor ILA-Beginn den neuen Anbau mit Konferenzbereich des Holiday Inn-Hotels in Schönefeld eröffnet.

„Schon heute ist der künftige Flughafen Berlin Brandenburg International ein Standort, der Investitionen anzieht,“ sagte Platzeck: “Nachdem wir uns nun über den Verbleib der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung in Schönefeld freuen können, sehen wir hier ein weiteres Beispiel für die Sogwirkung des BBI.“ Das Holiday Inn nahm neben dem neuen Konferenzbereich auch den sogenannten Südtower mit weiteren Betten und eine Panorama-Dachterrasse in Betrieb.