www.stk.brandenburg.de

Informationsbesuch an der Oder

veröffentlicht am 27.05.2010

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Ministerpräsident Matthias Platzeck und Umweltministerin Anita Tack setzen morgen Ihren Informationsbesuch an der Oder fort.

Um 10 Uhr nehmen Ministerpräsident Platzeck und Umweltministerin Tack an der Sitzung des Katastrophenschutzstabes des Landkreises Märkisch-Oderland in Seelow, Gewerbegebiet, teil und informieren sich über die Situation und die eingeleiteten Maßnahmen. Anschließend begibt sich der Ministerpräsident über Zollbrücke nach Schwedt. In Zollbrücke findet gegen 11.30 Uhr ein Pressetermin statt.

Angesichts der aktuellen Hochwasserentwicklung bereitet das Landesumweltamt des Landes Brandenburg in Abstimmung mit den verantwortlichen Akteuren vor Ort die Flutung des Polders 10 im Nationalpark Unteres Odertal vor. Die Flutung soll gegen 13.30 Uhr im Beisein des Ministerpräsidenten und der Umweltministerin erfolgen. Den genauen Ort entnehmen Sie bitte angefügter Skizze.

Vor Ort stehen Ihnen der Regierungssprecher, Thomas Braune (0172-3905740), und die Pressesprecherin des Umweltministeriums, Alrun Nüßlein (0173-6002563), zur Verfügung.